Stadtbücherei Lienz

Ankündigungen | Aktuelle Termine

Juni 2016 | Sonstiges

NEU: „America On A Shelf”

America On A Shelf

Ein Streifzug durch die amerikanische Literaturgeschichte

Die neue Amerika-Reihe bietet interessierten LeserInnen einen Einblick in die literarischen, historischen und kulturellen Strömungen der Vereinigten Staaten vom 20. Jhdt. bis in die Neuzeit. Neben Klassikern wie Moby Dick stehen viele der bekanntesten Werke zeitgenössischer Autoren im englischen Original zur Verfügung.

Zum Gesamtbestand >>>

Mit freundlicher Unterstützung durch die U.S. Botschaft Wien

Juni 2016

Mi, 01.06.2016

Vortrag der Naturkundlichen Arbeitsgemeinschaft Osttirol

Sambesi, Chobe, Okavango – lebenserhaltendes Flusssystem in der Kalahari

Referent: Gustav Hofmann

Informationen zur Veranstaltung:

Die drei wichtigsten Flüsse im Norden Namibias und Botswanas ermöglichen es einer vielfältigen Tierwelt zu überleben. Riesige Elefanten- und Büffelherden im Chobe Nationalpark, ein Vogelparadies am Okavango, eine Bootsfahrt am mächtigen Sambesi, der Blick über die Victoriafälle verzaubern jeden Besucher. In kaum bekannten, wenig besuchten Nationalparks im Norden Namibias lässt sich die Natur hautnah und fast alleine erleben.

Neben einer Beschreibung der Landschaft und Tierwelt sollen einige Fotos von einer Reise von Namibias Caprivi-Streifen bis zu den Victoriafällen Simbabwes einen Eindruck von dieser großartigen Gegend im südlichen Afrika vermitteln. NAGO-Mitarbeiter Gustav Hofmann wird uns in afrikanische Gefilde entführen.

Termin:

Mittwoch, 01. Juni 2016 , 19:30 - 21:00 Uhr

Ort:

Veranstaltungsraum der Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2, 9900 Lienz

Do, 09.06.2016

Kinderbuchlesung

Klassiker der Kinderliteratur: erich Kästner

Erich Kästners: „Das doppelte Lottchen”

Ab 8 Jahren.

Termin:

Donnerstag, 09. Juni 2016, 15:00 Uhr

Eintritt:

Eintritt frei! Karten ab sofort in der Bücherei erhältlich.

Ort:

Veranstaltungsraum der Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2

Weitere Termine:

22. September 2016: "Pünktchen und Anton"

Di, 14.06.2016

Lichtbildvortrag

© Johanna Klinar

Farbenpracht in der Ägäis - Die Insel Iraklia

Referentin: Johanna Klinar, Natur- und Unterwasserfotografin

Informationen zur Veranstaltung:

Seit mehr als 25 Jahren reist die passionierte Naturliebhaberin auf die kleine griechiches Insel Iraklia - 1,5 Fährstunden von Naxos entfernt. Schon die Reise dorthin ist recht abenteuerlich, aber die wunderbaren Aufnahmen, die sie von ihren Aufenthalten mitbringt, entschädigen für Vieles. Am 14. Juni sind alle Interessierten herzlich eingeladen, einen Abend mit der Fotografin zu erleben und ihre Bilder zu bestaunen. Einen Blick in Welten zu werfen, die uns sonst verschlossen bleiben.

Die tiefe Verbundenheit mit der griechischen Insel hat Johanna Klinar auch dazu bewogen, 2012 ein Projekt zur Unterstützung der Inselbewohner zu starten. Bisher konnten 9550 Euro gesammelt werden. Alle Einnahmen durch freiwillige Spenden, die an diesem Abend erzielt werden, gehen zur Gänze in den Inselfond. Mit diesem Geld konnte schon das Dach der Schule saniert werden, ein Fax für die Arztpraxis wurde gekauft, die Zugang zur alten Burg der Insel renoviert und noch vieles mehr.

Termin:

Dienstag, 14. Juni 2016 , 19:30 Uhr

Ort:

Veranstaltungsraum der Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2, 9900 Lienz

Eintritt:

freiwillige Spenden für die Insel Iraklia.

Sonstiges

Onleihe "eBook tirol"

Logo Onleihe eBook tirol

Ab sofort steht eingeschrieben LeserInnen der Stadtbücherei Lienz auch ein eMedien-Angebot (ca. 4000 Titel) kostenlos zur Verfügung.

www.onleihe.at/tirol

Sie erhalten ihre Zugangsdaten bei uns in der Stadtbücherei Lienz.

nach oben ↑

Bild von Hans Salcher in limitierter Auflage

Bild Eule von Hans Salcher

Der Osttiroler Künstler und Autor Hans Salcher widmet uns eines seiner Kunstwerke. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken!

Als zusätzliches Angebot kann das Bild zugunsten der Bücherei Neu in limitierter Auflage von 100 Stück bei uns erworben werden (Format: 42 x 59,5 cm).

Reservierungen werden gerne telefonisch unter 04852/63972 oder per E-Mail entgegengenommen.

Preis ab € 60.-

nach oben ↑