treffpunkt literatur


Treffpunkt Literatur

Das nächste Mal im "treffpunkt literatur"

Vorstellung und Diskussion über den Preisträger des Philosophicum Lech Prof. Thomas Bauer und sein Essay „Die Vereindeutigung der Welt”

Cover Thomas Bauer: Die Vereindeutigung der Welt
Zum Inhalt:

Der „Treffpunkt Literatur“ der Stadtbücherei Lienz stellt vor:

Autor Prof. Dr. Thomas Bauer ist Professor für Islamwissenschaft. Er schreibt nicht Fachjargon, sondern in einer Fülle konkreter Beispiele aus dem Alltag.

Prof. Bauer „platzt“ gewissermaßen „der Kragen“: Er schreibt nicht über sein Fachgebiet, sondern unternimmt in seinem Essay „Die Vereindeutigung der Welt“ einen Rundumschlag sowohl gegen die aktuelle Naturzerstörung, als auch gegen die seiner Ansicht nach gleichzeitig stattfindende Vernichtung aller Vielfalt in Kunst, Musik, und Kultur.

Termin:

Dienstag, 27. November 2018, 19:00 Uhr

Ort:

Veranstaltungsraum der Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2

Eintritt:

frei

Vorschau "treffpunkt literatur"

Die nächsten Termine:
treffpunkt literaturMittwoch, 19. Dezember 2018, 15:00 - 17:00 Uhr:
turnusmäßiges Treffen der Gruppe "Treffpunkt Literatur"

nach oben ↑